RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff wissen, wie es sich mit körperlichem Handicap lebt. Dazu simuliert er für jeweils fünf Tage wie es ist, blind oder gehörlos zu sein. Damit Betroffene die Sendung verfolgen können, versieht RTL die Folge mit Untertitelungen für Hörgeschädigte.

 sich mit körperlichem Handicap lebt. Dazu simuliert er für jeweils fünf Tage wie es ist, blind oder gehörlos zu sein.

RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff wissen, wie es sich mit körperlichem Handicap lebt. Dazu simuliert er für jeweils fünf Tage wie es ist, blind oder gehörlos zu sein.

Der RTL Reporter will wissen, wie es sich mit körperlichen Handycap lebt.

Dazu simuliert er für jeweils fünf Tage wie es ist, blind oder gehörlos zu sein.

Dazu simuliert er für jeweils fünf Tage, wie es ist blind und gehörlos zu sein.

Video