Theodor Fliedner Kirche

Krankenhaus Marienstift, Helmstedter Strasse 35 D, 38102 Braunschweig um 15.00 Uhr

 

Pastor Thomas Exner ist für die evangelische Gehörlosengemeinde Braunschweig zuständig und führt regelmäßig Gottesdienste.

Termine: 2018

21.01.2018

18.02.2018  Ökomenischer Gottesdienst im Marienstift

18.03.2018

22.04.2018

27.05.2018 

17.06.2018  Gottesdienst in Hannover - Flughafen Langenhagen

19.08.2018 

23.09.2018  Jubelkonfirmation

21.10.2018 

25.11.2018 

08.12.2018  Gottesdienst 11.00 Uhr

 

 

Cross Life Website Banner

 

´Evangelisch-lutherische Kirche in Braunschweig

Die Gehörlosenkirchen ist auch eingeladen.

Der Gemeindekongress steht

Landeskirche wirbt mit neuer Webseite, Video und Broschüre für Teilnahme

Eine neue Webseite informiert über den Kongress "Gemeinde.Wir".

Braunschweig. Das Programm für den Kongress „Gemeinde.Wir“ der Landeskirche Braunschweig steht fest. Haupt- und Ehrenamtliche sind eingeladen, sich in sechs Foren und 33 Workshops am 10. Oktober in Braunschweig über die Arbeit in den Gemeinden und die Zukunft der Kirche im Braunschweiger Land auszutauschen.

Beginn ist um 10 Uhr mit einem Gottesdienst im Braunschweiger Dom, wo Landesbischof Dr. Christoph Meyns eine Bibelarbeit hält. Mitwirken wird auch Professor Axel Noack, Altbischof der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen. Nach einem Mittagsimbiss ist die thematische Arbeit in verschiedenen Braunschweiger Innenstadtgemeinden geplant. Um 17:30 Uhr endet der Tag mit einer Präsentation der Ergebnisse und kulturellen Beiträgen.

Für die Foren und Workshops wurden auch auswärtige Referenten gewonnen: unter anderem Friedrich Wagner vom Gemeindedienst der Nordkirche in Hamburg, Superintendent Matthias Porzelle aus Egeln, der Psychologe Marcus Eckert aus Bremen, Thomas Hirsch-Hüffell vom Gottesdienstinstitut der Nordkirche in Hamburg, Christhard Ebert vom Zentrum für Mission in der Region aus Dortmund, Superintendent i.R. Heinz Behrends aus Northeim, oder auch Dr. Matthias Rost von der Arbeitsstelle Gottesdienst der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland.

Nähere Informationen finden sich in einem besonderen Programmheft, das an die Haupt- und Ehrenamtlichen in der Landeskirche sowie an alle Kirchengemeinden versandt wurde. Weitere Exemplare sind in der Pressestelle erhältlich (Tel. 05331-802108, E-Mail). Außerdem wurde eine neue Internetpräsenz für den Kongress entwickelt. Hier gibt es auch ein Youtube-Video, das für die Teilnahme an der Veranstaltung wirbt.

Verfasser: Michael Strauss

Der Pastor Thomas Exner ist auch dabei. Thomas Exner kann am Vormittag und am Abschluss gebärden. In den 33 Workshops und  6 Foren, die auch parallel laufen, ist es nicht möglich. Bitte habt dafür Verständniss.

 

Cross Life Website Banner

 

 Herzliche Einladung zu unserem Gottesdienst!

 Die Gehörlosenkirchengemeinde Braunschweig fahren gemeinsam

 am 18.10.2015 nach Wolfsburg/Wendschott.

 Pastor Thomas Exner und Pastorin Beate Stecher möchten alle gehörlose und hörende Menschen zum Gottesdienst in der Heiliggeist-Kirche im Gemeindezentrum Wolfsburg/Wendschott einladen.

 

                                                                

 Heiliggeist-Kirche

 38448 Wolfsburg (Wendschott)

 

Der Gottesdienst beginnt um 11.00 Uhr.

 Anschließend gehen wir gemeinsam Mittagessen.

 Wir freuen uns auf alle, die kommen, und wünschen uns allen viele anregende Unterhaltungen mit gehörlose und hörende Menschen!

 Für weitere Informationen für die gemeinsame Reise nach Vorsfelde, Gottesdienst, Mittagessen und Treff zur Unterhaltungen bekommt man nach Anmeldung.

 Bitte Anmelden!

 Fax: 05352/9475853

 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Bitte schicke uns den Namen, Anzahl der Personen und

 Faxnummer oder E-Mail Adresse

 Nach Anmeldung bekommt man eine Bestätigung

 

Cross Life Website Banner

 

"Ja zum Glauben und zur Kirche sagen"

 Konfirmation in der Theodor Fliedner Kirche

 

 „Deine Eltern finden es natürlich schön,

 wenn Du lieber Nico Seegers dich in so einer entscheidenden Lebensphase dazu entschließt, Ja zum Glauben, zu Gott und zur Kirche zu sagen“

 Der Konfirmand freut sich, wenn das Feld nicht „nur“ den Familien überlassen bleibt, sondern wenn auch Sie als Gemeindemitglieder den Gottesdienst besuchen. Schließlich wird nicht in einen „luftleeren Raum“ hineinkonfirmiert, sondern in unsere Gemeinde. Darum: Herzlich willkommen!

Am 19.07.2015 um 10.00 Uhr in der Theodor Fliedner Kirche in Braunschweig.

 Pastor Thomas Exner

 Cross Life Website Banner

 

Sommerfest in der Garnison-Kirche in Celle

10 Pastoren der gebärdensprachlichen Seelsorge in Niedersachsen laden Dich ein.

 

Herzliche Einladung zum Sommerfest in der Garnison-Kirche und im französischen Garten in Celle am 29. Juni 2014 ab 13:30 Uhr bis ca. 16:30.

 Foto der Garnisonskirche in CelleRosengarten im Französischen Garten in Celle

Zum dritten Mal feiern Kleine und Große ein Sommerfest – in diesem Jahr an und in der Garnison-Kirche in Celle. Ab 13:30 Uhr treffen wir uns vor der Kirche Langensalzaplatz 2.

(Dort gibt es einen großen Parkplatz).

Danach: Kaffee trinken, plaudern, Gemeinschaft genießen und wer möchte, kann die Stadt Celle anschauen. Es ist eine schöne Stadt mit Fachwerkhäusern.

Kosten: 6,00 € pro Erwachsener (inkl. 1 Kännchen Kaffee/Tee und 1 Stck. Torte), Kinder sind frei.

Bitte, Anmeldung ausfüllen. Wer aus einer anderen Gemeinde kommt, meldet sich bitte bei Pastor Klein an.

Anmeldung ist unbedingt nötig! Anmeldeschluss 15. Juni 2014.

Die Namen der 10 Pastoren, die Dich einladen.

Thomas Exner (Braunschweig, Fax: 05321/80952),

Reinhild Gedenk (Emden, Fax: 04921/942820 ),

Anke Heger (Celle, Fax: 05141/9807090),

Bernd Klein (Osnabrück, Fax: 0541/20079268),

Detlef Korsen (Bremerhaven, Fax: 0421/8098772),

Christiane Neukirch (Hannover, Fax: 0511/3975911),

Gerriet Neumann (Oldenburg, Fax: 0441/9200042),

Bärbel Sandau (Bückeburg, Fax: 05724/397164),

Claus-Dieter Walther (Wolfsburg, Fax: 05362/503918)

und Sondervikarin Inna Rempel (Bergen, Fax: 03212/1092409).

Bitte ausfüllen und Ihrem Pastor/ Ihrer Pastorin faxen oder geben.

Zum Kopieren und Ausdrucken